Wildcard

  • Hallo Comunity,


    ich schaue mir seid gestern die Firewall an, und habe Sie auf meiner kleinen Testmöhre installiert.
    Was ich bis jetzt gesehen habe gefällt recht gut.


    Ich möchte Hauptsächtich Webseiten sperren (Soziales).


    Nun habe ich im Proxy eine neue Regel für Grün erstellt, und zwei URLs zum testen eingetragen.
    stern.de
    wer-kennt-wen.de


    Nun werden aber aufrufen über http://www.stern.de nicht geblockt!


    Müss ich jedesmal die Subdomän (www.) davorschreiben, oder kann ich das anders lösen?
    *.stern.de geht nicht.


    Bzw. gibt es ja auch einige Seiten bei der ich alls TLDs sperren möchte.
    *.stern.*


    Wie kann ich das am besten umsetzen?


    Danke,


    kinjin

  • Hallo,


    unter der 2.2 habe ich das nach folgendem Schreibstiel.


    domain.de
    web.de
    facebook.de


    ohne . oder www davor und funktioniert.


    In der 2.3 ist alles etwas anders was hier im Forum überall nachzulesen ist.


    lt. dem Docs von Endian:


    reicht es wie oben beschrieben.


    Ist der Inhaltsfilter wirklich aktiv?
    Überprüf doch mal den Dienst über die Console ob er wirklich gestartet ist.


    gruß

  • Hallo kinjin,
    wie ffischer das schon gesagt hat ist das bei der 2.3 etwas Komplizierter, außerdem ist die 2.3 noch voller Bugs.


    Also zuerst musst du auf „Proxy“ dann auf „Inhaltsfilter“ dann auf Standartprofil auf den Stift klicken. Da trägst du unter „Die folgenden Seiten blocken“ deine Seiten ein.



    Dann gehst du unter „Zugriffsrichtlinien“ auf neue Richtlinie und wählst unter „Filterprofil“ Standartprofil aus.





    Außerdem gibt es da noch zwei Vordefinierte mächtige Kategorien.


    Inhaltsfilter = Alles was Rot ist, ist Erlaubt !
    URL Blacklist = Alles was Rot ist, ist Verboten !


    Gruß Sabine

  • Hallo Ihr Beiden und vielen Dank für die Antworten.


    Da ich die 2.3er erst seid kurzem laufen habe, und es mir Hauptsächlich um das Blocken von URLs geht,
    wäre es dann ratsamer auf die 2.2 zu gehen?


    kinjin

  • Hallo kinjin,
    wenn es dir hauptsächlich um die Blacklisten um kannst du auch bei der 2.3 bleiben.
    Wenn du VPN Anbindung und noch mehr andere Dieste brauchst solltest du lieber zur 2.2 greifen.


    Gruß Sabine

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final