Speicher voll auf HDA1

  • Device Mounted on Size Used Free Percentage
    /dev/hda1 / 3799M 3595M 12M 100%
    /dev/mapper/local-var 11950M 2842M 8501M 26%
    /var/dev/mapper/local-config 99M 5M 89M 6%
    /var/efw /dev/mapper/local-log 7591M 799M 6408M 12% /var/log



    Hallo Community


    Ich habe seit längerer Zeit ein Problem mit dem Speicherplatz. Die EFW meldet "Wenig Speicher" und man sieht, dass die HDA1 nur mehr 12 M zur Verfügung hat. Logs habe ich bereits gelöscht. Backups sind auch keine gespeichert. Hat jemand eine Ahnung woher dieses Platzproblem kommen kann und wie ich es löse ?


    In letzter Zeit wurden dann teilweise die Mails nicht mehr zugestellt, weil kein Platz mehr war.



    Lieber Grüsse
    Gery

  • Das hatte ich auch schon . .. . . konnte keine Lösung finden . . . :nerv:


    Ich habe eine Größere Festplatte ( 200 GB ) eingebaut und das Backup zurückgespielt, seither ist das Problem weg . .


    Grüße Sabine

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Ich hatte alle Log Dateien gelöscht . . . . und hatte wieder genügend Platz auf der Platte . . . . hatte nichts genützt . . es wurden trotzdem kein Logs mehr geschrieben . . :(

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Neustarten . . . habe ich 100 mal gemacht . .. bei mir kein Erfolg . . . . :nerv:


    Wie gesagt ich hatte dann wieder Platz . . . hat nur nichts genützt . . . :nerv:


    Er kann es ja mal versuchen . . . vielleicht geht es bei ihm ja . .

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Ja meist ist das das Problem, du kannst löschen, die Datei ist weg, aber der Speicherplatz wird nicht freigegeben.
    Das hatte ich schon oft auch an anderen Systemen als die Endian


    Da hatte ich am Server mal kein Speicher mehr frei um was zu löschen :shock:

  • root@efw-1293532647:~ # find / -type f -size +50000k| xargs ls -lahS
    find: /proc/13290/task/13290/fd/4: No such file or directory
    find: /proc/13290/task/13290/fdinfo/4: No such file or directory
    find: /proc/13290/fd/4: No such file or directory
    find: /proc/13290/fdinfo/4: No such file or directory
    -r-------- 1 root root 1012M Sep 17 16:24 /proc/kcore
    -rw------- 1 root root 580M Sep 16 12:47 /var/tmp/backup.tar.JN7653.gz
    -rw------- 1 root root 580M Sep 16 12:47 /var/tmp/backup.tar.qb7595.gz
    -rw-r--r-- 1 clamav clamav 62M Sep 17 2013 /usr/share/clamav/main.cvd



    Vielen Dank mal für die Antworten.


    Ich habe nun das mal abgefragt. (siehe Oben)


    Kann ich da was löschen oder verschieben ? Ich denke die Backups mit 580 Mega sind ein wenig gross.
    Eigenartig ist auch, dass ich in der Weboberfläche die Backups nicht sehe.
    Mitttlerweile zeigt sie 0M frei an. Das heisst dann dass es wohl bald wieder Probleme gibt. :=(


    Device Mounted on Size Used Free Percentage
    /dev/hda1 / 3799M 3614M 0M
    100%

    /dev/mapper/local-var
    11950M 2887M 8457M 26% /var
    /dev/mapper/local-config
    99M 5M 89M 6% /var/efw
    /dev/mapper/local-log
    7591M 827M 6379M 12% /var/log



    Grüsse Gery

  • also die


    -rw------- 1 root root 580M Sep 16 12:47 /var/tmp/backup.tar.JN7653.gz
    -rw------- 1 root root 580M Sep 16 12:47 /var/tmp/backup.tar.qb7595.gz


    würde ich mal entsorgen ...
    schau mal vielleich noch nach Files die kleiner sind, könnte auch gut sein das es einfach auch nur viele viele kleine Dateien sind dies verstopfen.

  • Gelöst !!


    Danke mal für die Tips. Es war der Clamav. Im Verzeichnis /Clamnav waren megaviele Verzeichnisse immer so mit 20mb befüllt.


    Ich habe nun alle Verzeichnisse inkl. Inhalt aus dem /clamav gelöscht und siehe da - hda1 nur mehr mit 17 % belegt.


    Offensichtlich war da irgendeine kaputte Datei drinnen und der Clamav hat nach dem updaten den temporären Ordner nicht mehr gelöscht.


    Jetzt läuft das Teil auch wieder ordentlich.


    Danke und liebe Grüsse
    Gery