Sophos ASG 220

  • Bringt nichts,
    in der ASG 220 steckt ein "Intel(R) Celeron(R) CPU E1500 @ 2.20GHz".


    Eine Endian mit einem Celeron klappt nicht wirklich,
    das das in der ASG so gut klappt liegt an der Sophos Software die darauf läuft.


    Da würde ich eher dazu tendieren, eine ASG220 zu nehmen, wenn es denn so eine große sein muss und
    dann auch die passende Subscription zu nehmen.


    Ist ja sonnst wie Ferrari kaufen aber Motor raus und irgend ein Tretauto einbauen.