SMTP Proxy nimmt Mails ohne Empfänger an

  • Hallo, ich verwende Endian 2.4.1 als SMTP Proxy. Normalerweise lehnt die Endian ja Mails ab, für die es auf dem lokalen Mailserver keinen Empfänger gibt. Nun verwende ich auch die Spamfilterung in der Endian und habe im Spampostfach (quarantine email address) eine ganze Reihe von Spam Mails gefunden, die an Adressen gingen, die es hier noch nie gegeben hat bzw. nicht mehr gibt. Hat jemand eine Idee, wie das sein kann? Gibt es ein Mittel dagegen?

  • Hast Du in den erweiterten Einstellungen des SMTP-Proxys die Häkchen bei den Optionen der Spamabwehr gesetzt, z.B. "ungültige Empfänger zurückweisen"?

  • Unter "Proxy > SMTP > Advanced > Spam prevention" gibt es die Option "invalid recipient: Reject invalid recipient (non-FQDN)" welche aktiviert ist. die prüft m.E. aber doch nur, ob die Mailadresse formal richtig ist?


    Ich habe noch etwas weiter oben, bei "Mail server settings" die Option "Verify recipient address: Recipient address verification" gefunden. Welche Funktion hat diese?