Posts by peer

    Hallo,


    ich bastel auch gerade an einer Backup Uplink Lösung mit einem UMTS Stick leider habe ich genau das gleich Problem unter 2.4 - gibt es schon eine Lösung oder hat jemand das ganze am laufen !?


    Gruss Peer


    Vielen Dank für die schnelle Antwort Sabine,


    ich habe meine Einstellung genau wie du gemacht, und wie es sich ja eigentlich auchfür ne Firewall auch gehört: alles zu nur das was man braucht auf. Im Gegensatz zu vielen anderen müssen wir Skype aber benutzen, darum will ich Skype als Useragent einpflegen - damit Skype neben ein paar Browsern durch Proxy darf . Leider weiß ich nicht genau wie das geht :( Siehe meine Ansätze oben.


    Gruss Peer

    Ich möchte gerne einen zusätzlichen Useragenten einpflegen. Eingepflegt werden können diese wohl in der Datei /var/efw/proxy/useragents - in /var/log/squid/useragent.log findet man die Logfiles des einzelnen Useragenten. Leider weiß ich nicht wie man diese in die /var/efw/proxy/useragent einbauen muss - in Squid Doku's habe ich nur soviel gefunden


    name,anzeige, (regexp)


    name ist fpür die interne Verabeitung
    anzeige ist die Zeichenfolge die im GUI angezeigt wird - gebräuchlicher Name
    regexp ist ein regulärer Ausdruck der mit dem Useragent des Browsers übereinstimmt muss von Klammern umgeben sein


    In den Logs sieht z.B. die neue Skype Beta so aus "Skype<99> (BETA) 5.0"


    Hat jemand nen Tipp oder weiß wie das ganze funktioniert ? Ich hab alle möglichen Konfigurationen durchgespielt :(


    Gruss Peer

    Ich hab die letzten Tage mal nen bisschen gegoogelt bezüglich der URLBlacklist.com - das Problem ist wohl das die URLBlacklist sortiert ist und DansGuardian Listen die ihm vorgeworfen werden nochmal sortiert - siehe auch FAQ auf urllacklist.com - oder unten.


    Leider ist es mir nicht gelungen unsort oder rl auf der Endian Firewall zu installieren - das configure ... scheitert :( Hatte da schon jemand mehr Erfolg !? Schon allein aufgrund des Umfangs würde ich die URLBlacklist der Shallalist vorziehen.


    Gruss Peer


    Q 10. What do you mean about needing unsorting with DansGuardian?
    The blacklist is provided as a gzipped tar file with directories containing text file lists. These lists are now provided in a sorted ordered list. DansGuardian, when reading in the files, will in memory sort the file. It needs to sort them to be able to quickly search them when doing the filtering. However DansGuardian uses the Quick Sort algorithm which is very quick to sort random lists but it will take a very LONG time to sort a list that is already sorted. DansGuardian will eventually start. If it does not then you might have a very old version with a bug. The input URL list being sorted should not affect any script or program and stop it actually working.


    Q 11. How do I unsort the blacklist?
    Unsorting a single file is very easy. Simply use the 'rl' or 'unsort' unix command on each of the text files. You can find information on these here:
    http://ch.tudelft.nl/~arthur/rl/
    http://www.vanheusden.com/unsort/


    To unsort all the files in the blacklist in one go you could:
    cd blacklistdir; find . -type f -exec rl '{}' -o '{}'.tmp \; -exec mv -f '{}'.tmp '{}' \;
    This will find all the files in blacklistdir and subdirectories and randomize the lines. It should only take a few seconds if that. If you are using unsort instead of rl you will have to edit the above.