Posts by v.spear

    Hallo zusammen,
    ich habe efw installiert und brauche VPN IPSec. Leider client Verbindung zum EFW kommt nicht zu Stande.
    Was ich getan:
    IPSec nach Anleitung http://ipcop.gutzeit.ch/pdf/vpn_blue_cert.pdf installiert. Aber nicht für blue sonder für RED
    Erstellt Root/Host Zertifikate erstellt danach PC zu Netz Zertifikat erstellt.
    EFW und Netz funktioniert und aus LAN kann ich ins Insternet gehen. Alles auf EFW sieht sauber aus.


    Mein LAN:
    RED feste IP-Adresse (wird auf ADSL umgestellt, dauert aber)
    LAN hat Windows DHCP Server, paar PCs.


    Was ist mit dem Firewall Regel?
    Wahrscheinlich habe ich falsch gemacht. Es wurde so eingestellt:

    Code
    Internet Zone Datenverkehr. 
    Quelle:Alle    Ziel:Grün  Dinst: UDP:500, UDP:4500  ->


    Das sollte man nur für efw nicht für GRÜN-Netz machen oder?


    Alls Client habe ich http://vpn.ebootis.de/package.zip und TauVPN getestet (für XP und Vista, soll aber poduktiv Vista sein)


    Wie kann ich Protokollierung für VPN einschalten?
    Es wird nur System protokolliert andere Dienste wie FW aber nicht.

    Gibt vielleicht eine gute EFW-Howto für VPN IPSec und andere Dienste???


    Danke Euch im Voraus.
    Grüße
    Spear

    Quote from "Sabine"

    Meine Endian braucht 37 Watt, hat aber auch genügend Reserven für die nächsten Generationen der Endian.


    Gruß Sabine


    Was für Mainboard hast du Sabine???
    Schon in forum gefunden ASUS P5KPL-AM :)

    Quote from "Sabine"

    Auf alten Via Epia Boards läuft die Endian, aber es ist immer ein Risiko ein Board zu nehmen das nicht mindestens 2 PCI Steckplätze hat.


    Gruß Sabine


    Leider ist es mir kein mini board mit 2 PCI bekannt. :(
    Danke und Grüße

    Quote from "mschoen"

    Was anderes lauffähiges wirst aber nicht finden, solange du keinen Platz im Gehäuse hast...


    Platz habe ich ausreichend.
    Ich kann mir auch Midi Tower verwenden. Oder auch normale Maniboard aber das Board wird nicht stromsparend.

    Hallo Gemeinde,
    ich muss ein VPN Lösung für das Büro (für maximal 2-Person) machen.
    Da bin ich begeistert von EFW, würde ich gern das einsetzen.
    Einige PC-Komponente sind vorhanden, wie Netzteil, PCI-Ethernet-card. HDD, DDR-II RAM, Gehäuse.


    ###### Es gibt:
    Internet mit ADSL 16000/1000 Flatrate
    Mitarbeiter: bis 10 (auch Internet Nutzer)
    Eine Applikation braucht Verbindung über Internet zum Hauptverwaltung. Traffic-arm.
    SMTP Server
    Applikation Server
    VPN für 1 bis 2 Person (Abend) zum Büro.
    ##################################


    Was soll EFW erledigen:
    0- Strom-Sparsam sein und low-cost wie möglich.
    1- FW
    2- Routen
    3- VPN
    4- Anti-Spam
    5- AV (optional, nicht wichtig) LAN hat ein AV.
    6- Proxy (optional, nicht wichtig)
    7- DMZ (optional, nicht wichtig) wenn ja, dann 3-te NIC


    Was für ein Board muss ich besorgen???
    Folgende HW habe ich gefunden:



    INTEL D410PT mITX GMA3150 DDR800 DDR667 2xSATA http://bmp-elektronik.de/product_info.php?products_id=5988
    Prozessor 1 ( 1 ) x Intel Atom D410 / 1.66 GHz
    Chipsatz Intel NM10 Express
    Unterstützte RAM-Technologie DDR2 SDRAM
    Storage Controller Serial ATA-300
    2 x SATA
    Netzwerk Netzwerkkarte - Realtek RTL8103EL - Ethernet, Fast Ethernet



    JW J7F4K1G5 A
    CPU VIA C7 1.5GHz CPU (12W)
    Memory 1 * 240-pin DIMM Sockets for unbuffered DDR2 533 SDRAM up to 1 GB
    Chipset VIA CN700 + 8237RP Chipsets
    PCI enhanced IDE 2* Ultra DMA 133 / 100 / 66 IDE Devices Support
    Serial ATA Interface 2 Serial ATA HDDs with RAID Function Support
    VGA Interface VIA Unichrome Pro Graphic Engine
    Video Memory Share Memory up to 64MB
    Audio Interface Realtek ALC655 6-Channel HD Audio CODEC
    LAN Interface Dual Realtek RT8110SC 10/100/1000 LAN :idea::?:#????? ob efw 8110sc unterstützt ?????#
    oder LAN RTL8101SC
    Extended Interface 1 * 32-bit PCI Slot
    Internal I/O Port 2 * High Speed USB Connectors @ 480 M-bit / s for 4 USB 2.0 Ports
    1 * CPU Smart Fan Connector, 2 * Chassis Fan Connectors
    1 * 9-Pin COM Port Connector
    1 * Parallel Port pin header
    External I/O Port 4 * High Speed USB Connectors @ 480 M-bit / s
    1 * D-Sub 15-pin VGA Connector
    1 * COM Port
    1 * PS / 2 Mouse & 1 * PS/2 Keyboard
    2 * RJ45 Connector
    1 * Audio I / O
    Power Requirement Standard 24-Pin ATX Power supply


    VIOTECH 3100+
    CPU: VIA C7-D 1.8 GHz Prozessor mit 800MHz FSB und TDP 20W passiv gekühlt
    Chipsatz: VIA CN896+8237S
    Speicher: 2x 240-pin DIMM Sockel für max. 2 GB Single Channel DDR2-667/ 533
    Grafik: integr. VIA Chrome9 HC GFX, max. 256 MB
    LAN: On board 10/100 Mbit/s
    SATA: 2x SATA 2.0 3Gb/s
    Audio: On board 5.1 CH HD Audio CODEC
    Erweiterungssteckplätze: 1x PCI-E X16, 1x PCI
    Internal Schnittstellen:
    1x ATA 133 IDE
    2x SATA 3.0 Gb/s
    2x USB (unterstützt 4 Ports)
    Externe Schnittstellen:
    1x PS/2 Keyboard, 1x PS/2 Mouse
    1x LPT, 1x D-Sub, 1x COM
    4x USB2.0, 1x RJ-45 LAN, 5.1 Kanal Audio



    VIA EPIA-CN10000EG
    - CPU: VIA C7 1000MHz CN700 FSB400
    - Prozessor ist passiv gekühlt
    - 1x DDR II 533MHz max 1GB / 1x PCI
    - 1x 10/100 LAN
    - 2x ATA 133/100/66
    - 4x USB 2.0
    - Sound & Grafik (UniChrome) on Board



    45CS - Mainboard - Mini-ITX - 45CS
    http://www.multimedia-shop-24.…nfo.php?products_id=36806

    Hallo Gemeinde,
    ich habe mich beim install über gute FW erfreut.
    Leider nach dem Install kann ich aus dem LAN Internet nicht erreichen aber von efw alles geht.
    Aus LAN PC kann ich aber web admin starten und fw per Web konfigurieren. EFW routet einfach nicht weiter ins Internet.


    Endian Firewall Community release 2.3.0
    Meine Einstellung:
    LAN 10.0.0.0/24
    PC 10.0.0.130
    efw red ADSL, DNS dynamish, funktioniert
    green 10.0.0.8 feste IP.
    br0 zeigt auf eth0
    ppp0 richtig angebunden


    Was muss ich einstellen, dass es funktioniert?
    Danke im Voraus.