Pingen geht, Webinterface nicht?!

  • Hallo!


    Ich habe ein unschönes Problem: Ich kann die Endian Pingen, bekomme aber das Webinterface nicht aufgerufen!
    Proxy oder ähnliches im Browser sind deaktiviert.


    Was habe ich gemacht?
    Ich wollte Endian auf einer Soekris net5501-70 installieren.
    Bin wie unter http://computer-asyl.de/blog/?p=6 beschrieben vorgegangen.


    Nachdem ich Endian von der CF Card aus gestartet hatte gab es nur eth1 bis eth4. eth0 war nicht vorhanden (ausgabe von ifconfig).
    In der var/efw/ethernet/settings stand bei "GREEN_DEV" "br0". Also habe ich mir die Datei "br0" (gleiches Verzeichnis) angeschaut. Dort wurde auf eth0 verwiesen. Dies hatte ich durch eth1 ersetzt. Erst danach konnte ich die EFW anpingen.


    Auf der Console kann ich sehen dass Endian gestartet ist. Kann auch munter durch die Gegend Pingen.
    Aber wenn ich versuche die Config per Browser zu öffnen geht dies nicht (Webseite kann nicht angezeigt werden). Egal ob IE oder FF und auch egal welcher PC.


    Kann es sein dass das Webinterface immer noch an eth0 hängt? Kann ich irgendwie eth1 bis vier alle um 1 "nach unten" rücken so das ich wieder eth0 bis eth3 habe?


    Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe Ihr könnt mir helfen?!


    Grüße!

  • Hallo,


    ich glaube das gabs schon mal hier im Forum wenn ich mich nicht irre.
    Der musste dann die Netzwerkkarten neu zuordnen,neu starten und danach liefs dann.


    gruß

    Mein Computer kann alles, wegen seiner 32 Bit!
    Wenn ich 32 Bit intus habe, kann ich auch alles!

  • Quote from "wolfili"

    Der musste dann die Netzwerkkarten neu zuordnen,neu starten und danach liefs dann


    Ist dass nicht das was ich gemacht habe? Habe doch schon unter var/efw/ethernet/settings das neu eingestellt. Oder muss ich es anders machen?