hardware Endian 2.5.0

  • Hallo,
    ich bin auf der Suche nach einer hardware für Endian 2.5.0 mit ggf. Update auf 3.0.
    klein handlich, idealerweise 1HE 19" und nciht zu tief.
    Ist nur als Firewall gedacht und sollte keine 300€ kosten.
    Ich habe bei kabel BW eine 100mbit Leitung. Dass muss sie verkraften können, ohne aus allen Nähten zu platzen.
    Habt ihr eine Idee?
    Microserver?

  • Hallo,
    300EUR
    also beim selbst zusammenbauen sicherlich.
    Ein QuadCore CPU, IDS frisst halt viel Leistung da nur ein Kern verwendet wird aber das wurde hier ja schon oft besprochen.
    Ein Nutzer hat eine Lösung/Workarround gefunden der stellte IDS um, da brauchte das System aber viel mehr Speicher, aber war danach schneller im Durchsatz.


    Gruß

    Mein Computer kann alles, wegen seiner 32 Bit!
    Wenn ich 32 Bit intus habe, kann ich auch alles!

  • Wenn du nur eine Firewall brauchst und keine UTM . . .


    Würde ich doch eine Bintec RS 120 nehmen . . . . 200.- Euro . . . kostenlose Updates . . :D


    Gruß Sabine

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Quote

    da kann ich aber die Endian nicht drauf laufen lassen.


    Sollst du ja auch nicht . . :lol:


    Das hast du aber eine gescheite Firewall mit 10 Watt Strom verbrauch . . . vergleichbar wie eine Cisco ASA . . . ;)



    1 HE Server klein und für 300.- Euro das wird wohl schwierig . . . :)


    wie wäre es mit Supermicro Barebone SuperServer SYS-5018A-MLTN4


    kostet halt . . . :cry:


    http://www.jacob-computer.de/s…-mltn4-artnr-1959331.html



    Gruß Sabine

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Wenn ich „ nur „ eine Firewall haben will nehme ich immer eine von Bintec . . ;)


    Stromverbrauch, kostenlos Firmware Updates, Funktionsumfang ohne ende . . . ist halt nicht so einfach einzurichten . ..


    Wie mal einer so treffend geschrieben hat: wer eine Cisco einrichten kann der hat auch mit Bintec keine Probleme . . :?


    Grundsätzlich gilt . . . je kleiner das OS um so sichere die Firewall . . . das war ja auch immer die stärke von der Cisco PIX . .


    Gruß Sabine

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final

  • Quote

    100er downstream


    Kein Problem . . . .


    Gigabit Anschlüsse . . .Glasfasereinschub . .. . 8-)


    Gibt da noch die größeren Kisten Bintec R1202 bis 100 VPN Verbindungen . . .kostet aber wieder . . :(


    Da kannst du auch das Supermicro nehmen . . . und die Endian draufmachen . . :)

    EFW Version im Einsatz:
    2 x Endian UTM Enterprise Software Appliance 3.0.5
    1 x Endian Community 3.2.4
    2 x 2.5.1
    8 x 2.2 Final